News

UXSS-Lücke in Android

Geschrieben von C. Schmitz am 06.03.15 um 20:16 Uhr • Artikel lesen

Ältere Android-Smartphones und -Tablets, bis einschließlich Android Version 4.3, sind anfällig für Angriffe per Universal Crosssite Scripting. So berichtet Heise Online. Der folgende Test der Zeitschrift c't lässt sich direkt per Smartphone/Tablet aufrufen.

:: 7222 Views ::
« Apple gibt Sicherheits-Updates frei » Zurück zur Übersicht « "Freak"-Angriff auf Web-Browser »
Archiv